Monat

September 2015

Weil der Herbst sich nicht mehr leugnen lässt: Kartoffelknödelrolle gefüllt mit Pilzen und Kräutern

Als ich im August zum ersten Mal Kürbisse auf dem Markt sah, dachte ich: „Pff. Herbst. Bleib wech!“ Aber gar nicht so viel Zeit später konnte man morgens nicht mehr ohne Jacke aus dem Haus, der karierte Lieblingsschal wurde auch … Weiterlesen →

Verdammt, Rosinen.

Es fällt mir nicht leicht, aber es muss raus: ich gehöre zu den Warmduschern, Schattenparkern und Bananenschälern unter den Frühstückern. Ja, liebe Leserinnen und Leser, ich bin Süßfrühstücker. Ein richtiges Sonntagsfrühstück besteht für mich vor allem aus Brötchen (bevorzugt Nussbrötchen), … Weiterlesen →

Wir laden ein zum Bloggerkochen

Leckeres Essen und tolle Rezepte? Einmal kurz durchs Netz gestöbert und schon wird man fündig: Blogger aus aller Welt teilen die Rezepte für ihre Leibspeisen und laden zum Nachkochen ein.
Auch wir, das Team der veggie & frei von, sind große … Weiterlesen →

Challenge-Time. Reloaded.

Lieber Jens,
seit unserem letzten virtuellen Aufeinandertreffen sind nun doch schon ein paar Tage vergangen. Höchste Zeit, dass ich mich gebührend mit einer Challenge bei dir revanchiere.
Unsere Veranstaltung heißt „veggie & frei von“. Am Thema „veggie“ haben wir zwei und viele … Weiterlesen →

Vegan heiraten!? – Birgit Riedel macht’s möglich

Dass Veganismus sich vom Trendthema zum nachhaltigen Lebensstil entwickelt hat, ist keine Neuigkeit. Von allen Seiten locken vegane Lippenstifte, vegane Aktentaschen oder Handyhüllen. Doch wie weit das Thema mittlerweile tatsächlich in unseren Alltag vorgedrungen ist, zeigt uns Birgit Riedel – … Weiterlesen →

Jetzt geht’s ans Eingemachte

Seit dieser Woche ist es offiziell: Der Sommer ist vorbei, der Herbst hat meteorologisch begonnen. Das heißt auch: Die Zeit von frischem Obst und Gemüse in Hülle und Fülle neigt sich langsam dem Ende entgegen.
Wer den Sommer kulinarisch noch länger genießen … Weiterlesen →

© 2017 — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑